Ich muss das jetzt mal loswerden!

 

Das hier geht an alle Networker, Crypto Miner, selbsternannten Coaches und was sich sonst noch so in den Sozialen Medien herumtreibt! Falsch, nicht an alle. Natürlich gibt es gerade in diesen Geschäftsfeldern und speziell im Network Marketing auch sehr, sehr erfolgreiche Menschen. Diejenigen, die ich hier meine werden es sehr schnell wissen und hoffentlich auch verstehen.

Ich bin gespannt zu erfahren, wie ihr darüber denkt, aber ICH kann es einfach nicht mehr sehen.

I

Bilder von schnellen Autos, die ihr euch nicht leisten könnt.

I

Bilder von Häusern und Booten, die euch nicht gehören.

I

Bilder von Hotels in denen ihr selber nie einchecken würdet.

I

Bilder von „Coolness“, die eure Realität übertünchen soll.

Ich weiß, irgendwann hat euch jemand erzählt, dass ihr eine eigene Marke, einen „Personal Brand“ aufbauen müsst. Natürlich ist so ein Personal Brand wichtig. Aber er beschränkt sich eben nicht nur auf:

  • Zeigt der Welt, was ihr alles erreichen werdet
  • Verpackt euch in eure eigene Traumwelt und verkauft sie als eure Realität!
  • Tu so als ob du es schon erreicht hättest.

 

„First fake it and than make it.“

Alles schön und gut und es mag ja für den ein oder anderen auch so funktionieren, aber schaut euch doch mal um. Dutzende, Hunderte, ja Tausende deiner Kollegen machen genau das Gleiche. Ihr wollt Fleiss und Authentizität ersetzen durch Show und Schein. Ihr hofft darauf, dass euch fremde Menschen folgen. Und statt ihnen zu zeigen wie unser Geschäft wirklich funktioniert, gaukelt ihr ihnen eure Scheinwelt vor!

Was glaubt ihr wie lange das funktioniert?

 

Was denkt ihr, wie viele von euch wirklich so reich werden, wie sie es sich wünschen?

 

Du sagst: Mir doch egal, Hauptsache ich werde reich! Du, genau du wirst es nicht werden.

 

Zumindest nicht mit Show und Schein!

Der Beruf des Networkers bietet so viele Vorteile. Aber es ist und bleibt ein Beruf. Und wie in jedem anderen Beruf bedarf es konsequenter Arbeit um dauerhaft erfolgreich zu werden und auch zu bleiben.
Seid doch mal ehrlich. Wieviele von euch würden sich über regelmäßig 2.000 – 3.000 € monatlich richtig freuen? Und bitte, das ist mehr als 70% der Berufstätigen in klassischen Angestelltenverhältnissen je erreichen werden! Macht euch das mal bewußt. Zeigt anderen Menschen, wie sie genau das zusätzlich, nebenbei verdienen können. Und geht selbst mit gutem Beispiel voran. Dafür braucht ihr all die Luxusbilder nicht.
  1. Mich interessiert nicht, wer du gerne mal sein würdest. Mich interessiert wer du bist.
  2. Mich interessiert, warum du diesen Weg gehen willst und nicht den klassischen 9 to 5 Job.
  3. Mich interessiert nicht, ob du stinkreich werden willst. Mich interessiert warum du so reich werden willst.

Kurz gesagt, ich will wissen wer du wirklich bist!

Denn nur, wenn ich weiß wer DU wirklich bist, kann ich wissen, ob ich dir folgen will. Ohne deine persönliche Geschichte, deine Vergangenheit und das was du in der Gegenwart anders haben willst, interessiert mich deine zukünftige Traumwelt nicht. 

Zeig mir offen dein persönliches „WARUM“! Erst dann kann ich sehen wie ernst es dir wirklich ist!
Und wenn du glaubst, ich bin einer von den Network-, Crypto- , Coaching-oder sonstwas Miesmachern, muss ich dich enttäuschen. Ich bin selbst Networkerin aus Leidenschaft. Mein Team besteht aus mehreren Tausend Menschen, wir machen Millionen Umsätze und genießen einen wunderbaren Lebensstil. Wir freuen uns über jeden der uns auf diesem Weg folgt. Aber das sind unternehmerisch denkende Menschen, die genau wissen, wie einfach Network Marketing im Vergleich zu den klassischen Unternehmensformen ist und wir zeigen ihnen, wie sie erfolgreich werden können.
Darüber hinaus gibt es allerdings noch so unzählig viele Menschen, für die eben 500, 1.000 oder 2.000€ im Monat einen gewaltigen Unterschied in ihrem Leben ausmachen würden. Und jeder eurer Pseudo Luxus Post’s hält diese Menschen davon ab, sich überhaupt mit dieser Verdienstmöglichkeit auseinanderzusetzen! Sie denken es sei unseriös. Und ich kann das in dem Moment verstehen.

Ihr beraubt diese Menschen damit einer Chance, bevor Sie diese überhaupt prüfen können!

Ich bin überzeugt, Network Marketing ist eine Geschäftsform, die wie kaum eine andere perfekt in unsere heutige Zeit der „digitalen Nomaden“ passt. Arbeiten von wo, wann und mit wem man will. Nie in unserem Leben hatten wir so viel Freiheit wie hier. Weder als Angestellte, noch als Selbstständige.
Hört also bitte auf nur eure Traumsequenzen zu posten und gebt anderen Menschen die Chance euch und die wirklich großartigen Möglichkeiten im Network Marketing wahrhaft kennenzulernen. Vorurteilsfrei! Dann kann jeder sehen ob diese „Schuhe“ für seinen Lebensweg passen oder auch nicht. Mehr ist nicht notwendig! Der Rest ist Fleiss und Ausdauer.

Ich weiß, dass es jeder von euch schaffen kann, hier seine Träume zu verwirklichen. Das Geheimnis auf dem Weg bis dahin ist Authentizität, nicht Augenwischerei! Dabei wünsche ich euch viel Erfolg!

 

Hier geht´s zu meiner Geschichte

Du möchtest informiert werden, wenn ein neuer Blogartikel erscheint? Dann trage dich hier ein!

* indicates required
Petra Bauscher

Petra Bauscher

Tel.: +49 (0) 174 34 89 589

Email: petra@bauscher.biz

ist eine erfolgreiche Business Mentorin im Network Marketing. Sie unterstützt gemeinsam mit ihrem Ehemann Stefan Familien, die sich nebenberuflich ein hauptberufliches Einkommen aufbauen wollen.