Forever – eine Sekte?

Forever – eine Sekte?

Hier gibt es nur eine Antwort, egal was da behauptet wird! Glaubt wirklich jemand, dass es Sinn macht für ein illegales Abzocksystem Plantagen mit über 50 Millionen Aloe Vera Pflanzen im eigenen Besitz zu haben, Forschungseinrichtungen und Produktionsstätten für über 200 Produkte mit über 4000 festangestellten Mitarbeitern selbst zu betreiben und seit über 40 Jahren in mittlerweile 160 Ländern feste Depandancen zu unterhalten, nur um jemanden abzuzocken? Es gäbe intelligentere Wege oder? Und das in diesen 160 Ländern in den letzten 40 Jahren noch keine Gerichtsbarkeit darauf gestoßen wäre, halte ich persönlich auch für eher unwahrscheinlich? Und das obwohl das Netz doch voll ist von Anschuldigungen und Behauptungen dieser Art.

Meine Begegnungen mit Rex Maughan dem Firmengründer von Forever

Meine Begegnungen mit Rex Maughan dem Firmengründer von Forever

Begegnungen mit Rex Maughan sind immer ganz besonders. 🙂 Das erste Treffen mit Rex war 2010, als Forever den Firmensitz für Deutschland von Frankfurt nach München in das schöne Schloss Freiham gelegt hat. Ich hatte schon viel von ihm gehört, aber es war nichts im...